Browsing content tagged Helden
Makerspace Masch

Werken und wirken

Eine Gruppe Enthusiasten gründet eine offene Werkstatt für noch mehr Enthusiasten – und alle, die handwerklich, künstlerisch oder technisch werkeln wollen. Als Ausgleich zum genormten Alltag oder um sich gleich einen neuen Alltag zu schaffen.

Yogala_Helene

Spürt nach !

Helene Könau zog durch die halbe Welt. Auf der Suche nach Auseinandersetzung, Selbsterkenntnis, nach ihrem Platz im bewegten Leben. Und natürlich landete sie in Leipzig. Lernend und lehrend bewegt sie Körper, Geist und Seele.

CIMG0751

Neue Wege mit alten Mitteln

17 Jahre im Notarztwagen und zu oft war es zu spät. Jetzt ist Dr. med. Anke Görgner früher dran. Mit alten Verfahren. Und kämpft für das Zusammengehen von naturwissenschaftlicher Hochschulmedizin und traditioneller Naturheilkunde.

Foto: Claudia Friedrich

Die Heldenköchin

Es klingelt an meiner Wohnungstür. Herein kommen krumme Gurken, herzige Kartoffeln, gelb-rot-bunte Karotten, einige grüne Schöpfe und hinterdrein der dunkle Schopf von Claudia Friedrich. Die 26-jährige Gründerin der heldenküche wird heute für uns und vor allem mit uns kochen. Sieben Personen in meiner

Foto: Sandra Neuhaus

Holzwurm und Eisenmade

Zwei junge Männer tragen einen Karton mit irgendwas, das weg kann, in den Hinterhof, kommen zurück, mit Karton, der wird wieder Verwendung finden. Roman Bendix und Scyriel – der Holzwurm und die Eisenmade – räumen auf, denn es ist Mittwoch und die Werkstatt für Interessierte offen. Deswegen